DDR-Autoren
DDR, CSSR, Sowjetunion, Polen ... E-Books, Bücher, Hörbücher, Filme
Sie sind hier: Alle Bücher und E-Books / Belletristik / Erotik
Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 8.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 527 Seiten
Die Gespielinnen des Königs. Frankreichs berühmteste Mätressen von Klaus Möckel

Aufstieg und Untergang lagen dicht beieinander bei den Mätressen der französischen Könige. Sie mussten sich die Gunst ihrer Geliebten erhalten. Klaus Möckel zeichnet ein farbiges Bild von vier Jahrhunderten französischer Geschichte und von schönen und sehr einflussreichen Frauen. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 337 Seiten
Keine Flügel für Reggi. von Siegfried Maaß

Ein junger Lehrer verursacht einen Motorradunfall und ist danach querschnittgelähmt. Ein einziger Augenblick der Unachtsamkeit hat ihn aus der Bahn geworfen – buchstäblich wie auch folglich. Mit seinem Überleben weiß er zunächst nichts anzufangen. Für seinen Beruf ist er nicht mehr …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 6.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 207 Seiten
Alpträume. Dreizehn erotische Geschichten mit kriminellem Hauch von Wolfgang Schreyer

Ihr Intimleben enthüllt sich Zug um Zug. Erst die Schändung seiner Frau, nur in der Fantasie, macht zum Beispiel Heiner spitz. Ulrichs höchstes Glück wäre es, das blutjunge Weib seines Chefs prügeln zu dürfen, splitternackt. Magnus, der Starreporter, will ein scheues Reh, das sich ihm …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 8.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 361 Seiten
Die Zelle. Die Leidenschaften der Familie B. von Wolfgang Licht

Eine Fülle eigentümlicher Ereignisse beginnt damit, dass der Gynäkologe Dr. B. in einer Gefängniszelle landet – als Mörder aus Eifersucht. Begehrlichkeiten lassen Liebesverhältnisse entstehen, die nicht ohne Folgen bleiben. Verhängnisvolle Leidenschaften scheinen sich bitter zu rächen. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 8.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 609 Seiten
Johannes – Versuch einer Ehe zu dritt. von Wolfgang Licht

Glück und Tragik einer „menage á trois“ – Wolfgang Licht erzählt in diesem Buch von dem ganz ungewöhnlichen Leben eines Medizinstudenten und späteren Arztes, das sich vor, während und nach den gesellschaftlichen Veränderungen im Osten Deutschlands vollzog. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 370 Seiten
Lea – Leben und Lieben einer jungen Journalistin in Palästina. von Wolfgang Licht

Schon als Journalistikstudentin in Deutschland hat Lea ungewöhnliche und abenteuerliche Erlebnisse mit diversen Männern. Noch dramatischer aber wird es, als sie nach dem Studium als Auslandskorrespondentin in Jerusalem arbeitet und sowohl einen Juden als auch einen Palästinenser liebt. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 8.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 512 Seiten
Der sechste Sinn. Roman von Wolfgang Schreyer

Wolfgang Schreyer schrieb einen Gegenwartsroman mit utopischer Komponente. Die Geschichte einer Entdeckung, die unser Liebesleben zum Besseren wenden könnte: Mit dem Auto kann man jeden aufsuchen, per Telefon jeden sprechen, mit dem neuen Gerät jeden finden, der halbwegs zu einem passt. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 116 Seiten
99 Ehen und eine Scheidung. von Karl Sewart

99 Ehen sind auch für einen potenten Zeitgenossen zuviel des Guten. Hier liegt kein Leitfaden der Ehekunst vor, sondern der Autor bietet Beispiele für jene kleineren und größeren Misshelligkeiten, die das Zusammenleben von Mann und Frau manchmal so schwierig machen, er bietet Beispiele, …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 4.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 60 Seiten
Wer zu Mörders essen geht .... Kriminelle und andere Sprüche von Klaus Möckel

Dieses Büchlein versammelt spritzig-satirische Sprüche und lustig-ironische Kurzgedichte, die sowohl Heiterkeit hervorrufen als auch zum Nachdenken provozieren. Wie sich das anhört? Zum Beispiel so: „Weshalb der Bandit den Spielzeugladen überfiel? Er wollte Knete für seine Kinder.“ …  mehr→

Alle Bücher und E-Books / Belletristik / Erotik