DDR-Autoren
DDR, CSSR, Sowjetunion, Polen ... E-Books, Bücher, Hörbücher, Filme
Sie sind hier: Alle Bücher und E-Books / Belletristik / Historische Romane
Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 354 Seiten
Eiskalt im Paradies. Roman von Wolfgang Schreyer

Indischer Ozean, Gegenwart. Auf Paradise Island trifft Danny Wolfe ein, englischer Ziviltaucher für extreme Tiefen. Sein Motto: Wo ich lande, da hat noch immer ein Wrack gelegen. Für die Royal Navy soll er einen Froschmann jagen, der — wohlgerüstet und mit bestem Alibi — den Sperrkreis …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 350 Seiten
Mit Feuer und Schwert. Erzählung aus der Zeit der Hussitenbewegung von Elke Nagel

Böhmen, spätes Mittelalter: Jan fiebert dem Tag entgegen, an dem er endlich die Klosterschule verlassen und seinen Vater suchen kann, der als einer der führenden hussitischen Kämpfer in einem Burgverlies gefangen gehalten wird. Jan will ihn befreien. Zusammen mit seinem Freund Henning …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 6.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 169 Seiten
Die Hexe vom Fischland. Leben und Leiden der Tillsche Schellwegen von Rudi Czerwenka

Die Wustrowerin Tillsche Schellwegen liebt den Frauenverführer Johann Holste. Doch der verrät ihre Liebe und bezichtigt sie der Hexerei. Und Tillsche zahlt den höchsten Preis. Der spannende historische Roman entstand nach Akten der letzten Hexenverbrennung in Güstrow am 17. Mai 1664. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 6.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 187 Seiten
Judasfrauen. Zehn Fallgeschichten weiblicher Denunziation im Dritten Reich von Helga Schubert

Dies ist Helga Schuberts bisher wichtigstes Buch. Noch in der DDR fertig gestellt, wurde es zuerst 1990 im Westen im Luchterhand-Verlag veröffentlicht und erlebte Neuauflagen im Aufbau-Verlag, in der Büchergilde Gutenberg und im dtv. Es erschien in Japan, Italien und Frankreich. Die …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 9.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 830 Seiten
Endzeit der Sieger. Roman von Wolfgang Schreyer

Am 1. September 1983 schießt Major Wassilij Kasmin nachts über der Insel Sachalin einen Jumbo der südkoreanischen Fluglinie KAL ab. Die sowjetische Luftabwehr glaubt, ein amerikanisches Spionageflugzeug dringe bei ihr ein, doch Unbeteiligte finden den Tod. Vorgriff auf die Katastrophe …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 4.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 67 Seiten
Leibarzt am sächsischen Königshaus. von Wolfgang Licht

Überraschend war Carl Gustav Carus 1827 zum Leibarzt am sächsischen Königshaus berufen und zum Hof- und Medizinalrat ernannt worden. Vier Jahrzehnte lang sollte die Gesundheit der königlichen Familie in seinen Händen liegen. Faszinierende Einblicke in das Leben des großen Mediziners. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 8.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 408 Seiten
Der Tanz von Avignon. Ein Roman über den Maler Hans Holbein d. J. von Renate Krüger

Dieses Buch ist Hans Holbein dem Jüngeren gewidmet, einem der bedeutendsten deutschen Maler der Zeit der Renaissance. Renate Krüger hat aus seinem Leben jene Jahre ausgewählt, in denen er nach neuen Wegen sucht – in der Kunst wie im Alltag. So sind auch seine Bilder besser zu verstehen. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 8.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 460 Seiten
Malt, Hände, malt. Ein Roman über Lucas Cranach d. Ä. von Renate Krüger

Dieses Buch ist keine dokumentarische Biographie, sondern ein biografischer Roman, mit dem sich Renate Krüger mit einem hohen Maß an dichterischer Freiheit dem Leben und Schaffen des berühmten Malers Lucas Cranach aus Wittenberg annähert und dabei immer seine Bilder im Blick hat. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 245 Seiten
Farbenspiele. Das Leben des Malers Heinrich Vogeler von Jutta Schlott

Für Heinrich Vogeler, einen Bremer Kaufmannssohn, gehörte das Zeichnen und Malen seit seiner Kindheit selbstverständlich zum Alltag. Skizzen vom Leben auf der Straße, Studien von Tieren und arbeitenden Menschen füllen seine Zeichenblöcke. Aber erst nach langem Zögern gibt Vogelers Vater - …  mehr→

Alle Bücher und E-Books / Belletristik / Historische Romane