DDR-Autoren
DDR, CSSR, Sowjetunion, Polen ... E-Books, Bücher, Hörbücher, Filme
Sie sind hier: Alle Bücher und E-Books / Sachbuch / Mecklenburg-Vorpommern
Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 218 Seiten
Verliebt auf eigene Gefahr von Christa Grasmeyer

Ja, das ist tatsächlich eine Liebesgeschichte – allerdings eine mit einem ungewöhnlichen Beginn. Denn als Johannes merkt, dass da irgendwas werden könnte mit Irene, da ergreift Johannes allerhand merkwürdige Vorsichtsmaßnahmen. Trotzdem ist es tatsächlich eine Liebesgeschichte. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi, Buch
Preis EBook: 6.99 €
Buch: 9.90 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 92 Seiten
Abschied von Rostock von Rudi Czerwenka

Schweren Herzens nimmt der 86-jährige Rudi Czerwenka aus gesundheitlichen Gründen Abschied von Rostock, wo er 30 Jahre als freiberuflicher Schriftsteller und Journalist arbeitete. Mit viel Humor und Spannung erinnert sich der Autor an wichtige Stationen seines Lebens, aber auch mit großem …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 6.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 169 Seiten
Die Hexe vom Fischland. Leben und Leiden der Tillsche Schellwegen von Rudi Czerwenka

Die Wustrowerin Tillsche Schellwegen liebt den Frauenverführer Johann Holste. Doch der verrät ihre Liebe und bezichtigt sie der Hexerei. Und Tillsche zahlt den höchsten Preis. Der spannende historische Roman entstand nach Akten der letzten Hexenverbrennung in Güstrow am 17. Mai 1664. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 264 Seiten
Eva und der Tempelritter von Christa Grasmeyer

Eva ist vierzehn, lebt so lange sie denken kann allein mit ihrem Vater und der Oma und hat ein Problem. Ihr Vater, der ihr bester Kumpel ist, hat sich ausgerechnet in die Mutter von diesem Uwe Tempel verliebt. Das wird sie ihrem Vater nicht verzeihen. Ihr fällt bestimmt etwas ein … …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 6.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 164 Seiten
Aufbruch aus Mecklenburg. Gertrud von le Fort und ihre Welt von Renate Krüger

In diesem erstmals 2001 erschienenen Buch geht Renate Krüger zum ersten Mal ausführlich auf die besonderen familiären und emotionalen Beziehungen der Schriftstellerin Gertrud von le Fort zu Mecklenburg ein. Nicht zuletzt auch durch ihr Werk wurde Mecklenburg zu einem literarischen Ort. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 5.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 128 Seiten
Störtebekers Erben. Die abenteuerlichen Jugendjahre des Vitalienbruders und Likedeelers Johannes Engelbrecht von Rudi Czerwenka

Der Held dieses vor wahrem historischem Hintergrund spielenden Buches ist der Rostocker Kaufmannsjunge Johannes Engelbrecht. Er erlebt viele Abenteuer, fährt auf Störtebekers Schiffen, wird bei einer Seeschlacht verwundet und geht zurück an Land. Die Sehnsucht nach dem Meer aber bleibt. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 262 Seiten
Friederike und ihr Kind von Christa Grasmeyer

Sie hätten beide nicht gedacht, dass es so schwierig werden würde mit dem Kind. Sie möchte eine gute Mutter sein, er ein guter Vater. Aber sie sind beide erst fünfzehn. Friederike möchte die 9. Klasse nicht wiederholen. Und Benny möchte nicht immer nur bei Freundin und Kind hocken. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 276 Seiten
Die Sommerkinder von Ralswiek. Ein Ferienabenteuer von Gerhard Dallmann

Der Ort, wo Evelyn und Borstel ihre Streiche spielen, ist die Stätte der heutigen Störtebeker-Festspiele auf der Insel Rügen. Wenn Ihr die Geschichte von Evelyn und Borstel gelesen habt, werdet ihr dort alles sehen können: Das Schloss, die drei Schwarzpappeln, die Kirche, die Höhle, das …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 5.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 126 Seiten
Spurensuche. Geschichte und Geschichten. Über das ehemalige Quarantäne- und Wohnlager Losten und den Friedhof Moidentiner Wald

Kurz nach der Wende hat sich Barbara Kühl auf Spurensuche nach einem scheinbar längst verschwundenen Ort begeben – nach dem ehemaligen Quarantäne- und Wohnlager Losten in der Nähe von Wismar. Es war nach dem Ende des zweiten Weltkriegs Durchgangsstation für tausende Vertriebene. …  mehr→

Alle Bücher und E-Books / Sachbuch / Mecklenburg-Vorpommern