DDR-Autoren
DDR, CSSR, Sowjetunion, Polen ... E-Books, Bücher, Hörbücher, Filme
Sie sind hier: Alles eines Irrsinns Spiel von Fritz Rudolf Fries: Beschreibung
Alles eines Irrsinns Spiel von Fritz Rudolf Fries
Format:

Klicken Sie auf das gewünschte Format, um den Titel in den Warenkorb zu legen.

Preis E-Book:
12.99 €
Veröffentl.:
02.09.2015
ISBN:
978-3-83532-892-1 (E-Book)
Sprache:
deutsch
Umfang:
ca. 386 Seiten
Kategorien:
Zahlungspflichtig bestellen
Beschreibung Autoreninfo

Alles sei eines Irrsinns Spiel, fasst der Erzähler in einem Ausruf das zu Ende gehende Jahrhundert zusammen, das er von einer Leipziger Bombennacht im Dezember 1943 bis zu einem Augusttag des Jahres 1999, einem Tag der Sonnenfinsternis, begleitet.
Grandiose Doppelspiele, wechselnde Zeiten und Plätze begleiten das Spiel von der Suche nach der verlorenen Zeit in einem amerikanischen Jahrhundert, das von sowjetischen Truppen flankiert wird.

Alles eines Irrsinns Spiel von Fritz Rudolf Fries: Beschreibung