DDR-Autoren
DDR, CSSR, Sowjetunion, Polen ... E-Books, Bücher, Hörbücher, Filme
Sie sind hier: Der Schlaf der Gerechten. Erzählungen von Wolfgang Hilbig: Beschreibung
Der Schlaf der Gerechten. Erzählungen von Wolfgang Hilbig
Format:

Klicken Sie auf das gewünschte Format, um den Titel in den Warenkorb zu legen.

Preis E-Book:
8.99 €
Veröffentl.:
06.10.2015
ISBN:
978-3-10403-440-9 (E-Book)
Sprache:
deutsch
Umfang:
ca. 192 Seiten
Kategorien:
Zahlungspflichtig bestellen
Beschreibung Autoreninfo

Ein Mann geht zum Briefkasten und gerät in seiner Erinnerung auf den täglichen Weg zur Arbeit im unheimlichen Heizkraftwerk einer Fabrik. Ein anderer entdeckt eine abgelegene Insel in einem See, auf der die Natur ein wucherndes, magisches Regiment entfaltet, und betritt noch einmal die Wildnis einer Nachkriegskindheit. Ein dritter kehrt in seine Heimatstadt zurück und fühlt sich verfolgt - nicht nur der Stadt, auch sich selbst entkommt er nicht.Wolfgang Hilbigs Figuren folgen einer verwischten Spur ins Unbewußte und Vergangene, die sich durch dunkle Erinnerungslandschaften zieht. Den Leser führt diese suggestive und musikalische Prosa in die unausgeloteten Tiefen der 50er und 60er Jahre.

Der Schlaf der Gerechten. Erzählungen von Wolfgang Hilbig: Beschreibung