DDR-Autoren
DDR, CSSR, Sowjetunion, Polen ... E-Books, Bücher, Hörbücher, Filme
Sie sind hier: Sagensteine in Schwerin und im Schweriner Umland. 2. überarbeitete und erweiterte Ausgabe von Mecklenburg-Vorpommern Kulturverein Sagenland, Gottfried Holzmüller (Autor), Eckart Bomke (Autor): Beschreibung
Sagensteine in Schwerin und im Schweriner Umland. 2. überarbeitete und erweiterte Ausgabe von Mecklenburg-Vorpommern Kulturverein Sagenland, Gottfried Holzmüller (Autor), Eckart Bomke (Autor)
Autor:
Mecklenburg-Vorpommern Kulturverein Sagenland, Gottfried Holzmüller (Autor), Eckart Bomke (Autor)
Format:

Klicken Sie auf das gewünschte Format, um den Titel in den Warenkorb zu legen.

Preis E-Book:
0.00 €
Veröffentl.:
31.01.2014
ISBN:
978-3-86394-339-4 (E-Book)
Sprache:
deutsch
Umfang:
ca. 75 Seiten
Kategorien:
Belletristik/Sagen, Belletristik/Märchen, Volkserzählungen, Legenden und Mythologie
Mythen und Legenden (fiktional), Historische Fantasy, Kinder/Jugendliche: Märchen, Sagen, Legenden, Mecklenburg-Vorpommern
Flessenow, Schwerin, Seehof, Hohen Viecheln, Prignitz, Alt Meteln, Trebbow, Böken, Retgendorf, Cambs, Brahlstorf, Leezen, Panstorf, Görslow, Raben Steinfeld, Pinnow, Godern, Plate, Peckatel, Sukow, Göhren, Tramm
Zahlungspflichtig bestellen

In der Umgebung von Schwerin wurden im Laufe der letzten Jahre auf Initiative des Kulturvereins „Sagenland Mecklenburg Vorpommern“ e. V. ca. 60 Sagenorte durch Findlinge markiert und die dazugehörige Sage auf Tafeln erzählt. Diese Markierung der Sagenorte ist ein fortlaufender Prozess. Jährlich kommen neu gekennzeichnete Sagenorte hinzu.

Dieses E-Book, das auf die Standorte der jeweiligen Sagensteine verweist und die Sage erzählt, stellt damit eine Ergänzung der Bücher „Das sagenhafte Schwerin“ und „Sagenhafte Orte. Um den Schweriner See“ von Erika und Jürgen Borchardt dar. Die geografischen Koordinaten weisen in einen Umkreis von rund 5 Metern zu diesen Steinen.

In diesem Sinne dient die Zusammenstellung genau dem Ziel unseres im Februar 2006 gegründeten Vereins, den Sagenreichtum unserer Heimat zu heben, zu pflegen und für Einheimische, aber auch für Touristen und Gäste, erlebbar zu machen. Sagen sind ein Stück Heimat. Ihre Kenntnis und die sinnliche Begegnung mit den Sagenorten stärkt die Verbundenheit mit unserer Region und vertieft das Heimatgefühl. Gleichzeitig bereichern gemeinsame Wanderungen die Familienbeziehungen und fördern sportliche Aktivitäten.

 

Sagensteine in Schwerin und im Schweriner Umland. 2. überarbeitete und erweiterte Ausgabe von Mecklenburg-Vorpommern Kulturverein Sagenland, Gottfried Holzmüller (Autor), Eckart Bomke (Autor): Beschreibung