DDR-Autoren
DDR, CSSR, Sowjetunion, Polen ... E-Books, Bücher, Hörbücher, Filme
Sie sind hier: Al-Taghalub. Gesetz der Bärtigen von Wolfgang Held: Beschreibung
Al-Taghalub. Gesetz der Bärtigen von Wolfgang Held
Autor:
Format:

Klicken Sie auf das gewünschte Format, um den Titel in den Warenkorb zu legen.

Preis E-Book:
9.99 €
Veröffentl.:
01.11.2004
ISBN:
978-3-86785-986-8 (E-Book)
Sprache:
deutsch
Umfang:
ca. 0 Seiten
Kategorien:
Zahlungspflichtig bestellen

Die Handlung dieses Romans spielt im Jahr 1968.

Der dänische Schäfer Bertel Björkborg ist reich und mit sich und der Welt zufrieden. Den Sinn seines Daseins erfüllt die Sorge um das Wohl seiner Tochter, die er allein großgezogen hat.

Als ihn die Nachricht erreicht, daß sein Kind bei einem Ausflug zu den Sehenswürdigkeiten des Heiligen Landes Opfer eines Terroranschlages geworden ist, verläßt er, mehr seinen Fäusten als den Gesetzen vertrauend, seine Heimat, um den Tod seiner Tochter zu rächen.

Bei seinen abenteuerlichen Nachforschungen wird er mit der schwierigen Lage der Länder im Nahen Osten konfrontiert und gewinnt Einblicke in die arabische Mentalität.

Neben spannender Unterhaltung erfolgt eine unaufdringliche Verarbeitung gesellschaftlicher und historischer Zeitgeschichte.

Al-Taghalub. Gesetz der Bärtigen von Wolfgang Held: Beschreibung