DDR-Autoren
DDR, CSSR, Sowjetunion, Polen ... E-Books, Bücher, Hörbücher, Filme
Sie sind hier: DDR-Autoren: Presse 05.12.2019 - Unterstützung für Internationales Projekt in Indien

Corona-Sonderaktion:
ab 15 € versandkostenfrei

GODERN bei Schwerin – EDITION digital lässt seine Bücher ab sofort klimaneutral drucken. Möglich wird das durch die Kooperation mit einer der europaweit führenden Online-Druckereien mit Sitz in der Nähe von Stuttgart. Wie auf der Internetseite des Unternehmens nachzulesen ist, würden die beim Druck unvermeidbaren CO2-Emissionen durch die Unterstützung eines internationalen Klimaschutzprojektes von ClimatePartner kompensiert. Der führende Anbieter für Klimaschutzmanagement habe die beim Druck verursachten CO2-Emissionen auf Basis aktueller Branchendaten bewertet. So ließen sich die pro Auftrag anfallenden Emissionen pauschal ermitteln und gegen einen Aufpreis durch ein internationales Klimaschutzprojekt in Indien ausgleichen.

 

Laut ClimatePartner erzeugt eine Zuckerrohrfabrik in Gangakhed im Parbhani Distrikt im Bundesstaat Maharashtra Strom aus Abfällen der Zuckerproduktion, wie zum Beispiel Bagasse. Weil das so gut funktioniert, kauft die Fabrik zusätzliche Biomasse von umliegenden Bauern ein, etwa Kuhmist. So verdienen die Bauern etwas dazu, und die Fabrik spart auf zwei Wegen CO2-Emissionen ein. Denn die Biomasse würde zum einen verrotten und jede Menge Methan in die Atmosphäre entlassen. Und zum anderen braucht sie für die Produktion keine fossilen Brennstoffe mehr. Überschüssiger Strom wird übrigens ins lokale Netz eingespeist und versorgt weitere Haushalte. Das Label mit QR-Code zu dem Klimaschutzprojekt Projekt in Indien ist ab sofort auf der Rückseite jedes im Auftrag der EDITION digital gedruckten Buches zu sehen.

 

Weitere Informationen zu diesem Projekt finden sich unter https://fpm.climatepartner.com/project/1067/de.

 

EDITION digital war vor nunmehr 25 Jahren ursprünglich als Verlag für elektronische Publikationen gegründet worden. Inzwischen gibt der Verlag Krimis, historische Romane, Fantasy, Zeitzeugenberichte und Sachbücher (NVA-, DDR-Geschichte) sowie Kinderbücher gedruckt und als E-Book heraus. Ein weiterer Schwerpunkt sind Grafiken und Beschreibungen von historischen Handwerks- und Berufszeichen sowie Belletristik und Sachbücher über Mecklenburg-Vorpommern. Bücher ehemaliger DDR-Autoren werden als E-Book neu aufgelegt. Insgesamt umfasst das Verlagsangebot, das unter www.edition-digital.de nachzulesen ist, derzeit fast 1.000 Titel (Stand Dezember 2019).

Weitere Informationen können Sie hier herunterladen

 

DDR-Autoren: Presse 05.12.2019 - Unterstützung für Internationales Projekt in Indien