DDR-Autoren
DDR, CSSR, Sowjetunion, Polen ... E-Books, Bücher, Hörbücher, Filme
Sie sind hier: Alle Bücher und E-Books / Specials / Bestseller
von: Jan Eik
Format: EPub, Mobi
Preis EBook: 5.99 €
Verlag: Jaron Verlag
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 208 Seiten
In der Falle. Kappes 15. Fall (es geschah in Berlin) von Jan Eik

Sosehr sich die nationalsozialistische Diktatur bemüht, des „alltäglichen“ Verbrechens Herr zu werden – in Berlin treiben seit Jahren unbekannte Täter ihr Unwesen, die sich auf brutale Raubüberfälle auf Liefer- und Personenkraftwagen spezialisiert haben. Mal werden Liebespärchen beim …  mehr→

von: Jan Eik
Format: EPub, Mobi
Preis EBook: 5.99 €
Verlag: Jaron Verlag
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 208 Seiten
Katzmann und das schweigende Dorf. Der dritte Fall (Es geschah in Sachsen 3) von Jan Eik

Das Jahr 1922 ist noch verdunkelt durch den Ersten Weltkrieg. Die größte Inflation in Deutschlands Geschichte löst massive Verlustängste in der Bevölkerung aus. Wer schlau ist, legt sein Geld in Sachwerten an. Als sich in dem kleinen Dörfchen Wulkersbach an der sächsisch-thüringischen …  mehr→

von: Jan Eik
Format: EPub, Mobi
Preis EBook: 7.49 €
Verlag: Jaron Verlag
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 256 Seiten
Ost-Berlin, wie es wirklich war. Erinnerungen aus der Hauptstadt der DDR von Jan Eik

„Ost-Berlin, wie es wirklich war? Schon die despektierliche Bezeichnung Ost-Berlin hätte mir in dieser Zeit massiven Ärger eingebracht, denn immerhin lebte ich ja in der Hauptstadt der DDR, vom Obertan ihrer Untertanen kurz ‚Hoppstet-dr-Deutschkratischereplik’ genannt.“ Der bekannte …  mehr→

von: Jan Eik
Format: EPub, Mobi
Preis EBook: 5.99 €
Verlag: Jaron Verlag
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 208 Seiten
Polnischer Tango. Kappes 16. Fall (Es geschah in Berlin) von Jan Eik

Im Sommer 1940 befindet sich NS-Deutschland im Siegestaumel. Nacheinander hat die Wehrmacht die Tschechoslowakei, Polen, Norwegen, Holland, Belgien und Frankreich besetzt. Doch während Luftsiege über England gemeldet werden, fallen die ersten Bomben auf Berlin. Je stärker der Krieg auf …  mehr→

von: Jan Eik
Format: EPub, Mobi
Preis EBook: 7.49 €
Verlag: Jaron Verlag
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 240 Seiten
Schaurige Geschichten aus Berlin. Die dunklen Geheimnisse der Stadt von Jan Eik

In den "Schaurigen Geschichten aus Berlin", die der bekannte Krimi-Autor Jan Eik aus den Archiven gehoben und aufgeschrieben hat, bevölkert allerhand zwielichtiges Volk die Stadt: Gangster, Gespenster und Giftmischer, Henker, Huren und Halunken aus acht Jahrhunderten sind in diesem Buch …  mehr→

von: Jan Eik
Format: EPub, Mobi
Preis EBook: 7.49 €
Verlag: Jaron Verlag
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 256 Seiten
Verhängnis in der Dorotheenstadt. Von Gontards erster Fall (Es gschah in Preußen 1) von Jan Eik

Am 7. Juni 1840 wird Friedrich Wilhelm IV. König von Preußen. Wird er Schluss machen mit der Restaurationspolitik seines Vaters, mit der Einschränkung bürgerlicher Rechte und der Verfolgung oppositioneller Studenten? Christian Philipp von Gontard erhofft es sich wie so mancher in Berlin. …  mehr→

von: Christian Heermann, Lothar Schmid (Autor), Bernhard Schmid (Autor)
Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 12.99 €
Verlag: Karl-May-Verlag
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 576 Seiten
Winnetous Blutsbruder. Karl-May-Biografie von Christian Heermann, Lothar Schmid (Autor), Bernhard Schmid (Autor)

Die Biografie behandelt sachkundig, ausführlich und detailreich das Leben des großen Abenteuerschriftstellers, das so spannend und ungewöhnlich war wie seine besten Romane. Die Forschung hat in jüngerer Zeit eine Riesenfülle neuer Erkenntnisse über Mays Leben und Werk erbracht und konnte …  mehr→

von: Jan Eik
Format: EPub, Mobi
Preis EBook: 14.99 €
Verlag: Kulturmaschinen
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 350 Seiten
Eine Menge Spaß. 30 Jahre im Rundfunk der DDR von Jan Eik

Vierzig Jahre lang war Jan Eik ein, wie er selbst sagt, eher durchschnittlicher Pionier, FDJler, Gewerkschafter, Ingenieur bei der Deutschen Post, Datschenpächter, Trabantfahrer und schließlich Schriftsteller - und dabei alles andere als ein Dissident. Nur ein Skeptiker. Der Berliner …  mehr→

von: Wolf Biermann, Manfred Haferburg (Autor)
Format: EPub, Mobi
Preis EBook: 23.99 €
Verlag: Kuuuk
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 485 Seiten
Wohn-Haft. Roman von Wolf Biermann, Manfred Haferburg (Autor)

Wohn-Haft ist ein Roman, der auf einer wahren Geschichte basiert. Der Leser taucht in den Alltag der DDR-Jahre ein. Er begegnet Menschen, die in dieses Land hineingeboren wurden und die sich hinter der Mauer einrichten müssen. Manche sind stark, wie die junge Lehrerin Sigi, deren …  mehr→

Alle Bücher und E-Books / Specials / Bestseller