DDR-Autoren
DDR, CSSR, Sowjetunion, Polen ... E-Books, Bücher, Hörbücher, Filme
Sie sind hier: Alle Bücher und E-Books / Belletristik / Romanze
Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 6.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 167 Seiten
Nasenflöte von Maria Seidemann

Die Provinz ist erfunden, die Figuren mit ihren merkwürdigen Geschichten von damals und heute sind es auch. Und doch reicht vieles, was in diesem Erzählband Maria Seidemanns zu lesen ist, in Bereiche, die den Leser zur Positionsbestimmung zwingen, zur Auseinandersetzung mit sich und der …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 4.99 (8.99)) €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 453 Seiten
Der Paradiesgarten. Roman von Karl Sewart

Das Paradies der Kindheit ist vorüber. Das Erwachsenwerden muss mit schwierig-schönen Erfahrungen bestanden werden. Ein altes Thema der Literatur, das hier auf überraschend originelle und poetische Weise ausgeschritten wird. Karl Sewart erzählt in seinem Roman von dem Erwachsenwerden …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 6.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 285 Seiten
Eine Chance für Biggers von Heinz-Jürgen Zierke

Biggers. Das ist Martin Biggers, der Neue, der sich freut auf das Werk, wo er seine Pläne vom Umbau verwirklichen kann. Er glaubt, dass er der Richtige ist. Der Richtige, um die ganze Fabrik umzukrempeln. Die Fabrik, das ist das Spannbetonwerk. Irgendwo fast am Rande der Welt gelegen. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 207 Seiten
Der Bauchnabel und andere schöne Mittelpunkte einer Reise zu zweit von Matthias Biskupek

Eine Urlaubs- und Liebesgeschichte. Maria und Eumel zelten an der Ostsee, beide sind nicht allein und kennen sich nicht. Als es ununterbrochen regnet, kommt es zum Streit, Maria und Eumel brechen ihren Zelturlaub ab. Beide suchen Schutz in einer Fernfahrerkneipe, wo sie aufeinandertreffen. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 6.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 182 Seiten
Anka und der große Bär von Hasso Grabner

Ein Roman aus der Aufbau-Zeit. Max braucht Wasser: Mit Schaufel und Spitzhacke bauen im Winter 1948/49 Tausende Jugendliche, darunter viele Studenten, eine fünf Kilometer lange Wasserleitung von der Saale bis zur Maxhütte in Unterwellenborn. Vor diesem Hintergrund spielt die …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 8.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 340 Seiten
VEB Arche Noah. Roman von Hasso Grabner

Ein Seitensprung und eine Parteistrafe.Den Betrieb nennen sie VEB Arche Noah, weil die Technik völlig veraltet ist. Geleitet wird er von Frieder Kruse, dem alten Haudegen und glühenden Kommunisten, den Zuchthaus und Konzentrationslager geformt haben, und der ein weiches Herz hat. Und er …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 5.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 102 Seiten
Flugfunken. Prosa für Minuten-Leser von Wolfgang Held

Es ist Besinnliches oder Heiteres vom Rand der Festplatte her zusammengeweht in dieser schmalen Herausgabe für Leseminuten auf der Reise, zur Nacht vorm Einschlafen, zur Erinnerung an dieses oder jenes bereits Vergessene ... Also finde nun jeder reichlich das ihm Gemäße! …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 404 Seiten
Wind im Gesicht von Heinz Kruschel

In diesem sozialistischen Wissenschaftsroman wird die Geschichte des Biologen Robert Karnel erzählt, der seine eigene Dissertation verwirft. Denn er ist einem außerordentlich interessanten und volkswirtschaftlich wichtigen mikrobiologischen Problem auf die Spur gekommen. Und auch …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 3.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 50 Seiten
Ich und die Frauen. Vom prickelnden Liebesglück und der empfindlichen Bestrafung eines sächsischen Casanova von Steffen Mohr

Seine fiktiven Heiratsschwindeleien verfasste der bekannte Leipziger Kinder- und Krimiautor sowie Mo(h)ritatensänger Steffen Mohr zu seiner eigenen Erholung von der Bürokratie des deutschen Literaturlebens, in dem er einem sächsischen Autorenverein vorstand. Er galt sonst eher als …  mehr→

Alle Bücher und E-Books / Belletristik / Romanze