DDR-Autoren
DDR, CSSR, Sowjetunion, Polen ... E-Books, Bücher, Hörbücher, Filme
Sie sind hier: Alle Bücher und E-Books / Belletristik / Krieg/Militär/Politik
Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 316 Seiten
Unabwendbar. Kriminalroman von Wolfgang Schreyer

In einem Dorf an der Ostsee wird innerhalb kurzer Zeit in Datschen wohlhabender Leute eingebrochen; kostbare Antiquitäten und technische Ausstattungen werden entwendet. Die Kriminalpolizei ahnt: Hier sind Kenner am Werk. Doch gemessen an Hauptmann Wendts früherer Tätigkeit scheint diese …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 8.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 505 Seiten
Claus Schenk Graf von Stauffenberg. Der Täter und seine Zeit von Hans Bentzien

Sein Name ist auf ewig untrennbar mit dem Attentat auf Hitler am 20. Juli 1944 verbunden. Aber wer war der Mensch Stauffenberg? Wie wurde er zum Attentäter und zur Symbolfigur des militärischen Widerstandes? Hans Bentzien entwirft ein umfassendes Bild des Attentäters und seiner Zeit. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 276 Seiten
Der Schwarze Jäger aus Sachsen von Peter Löw

Karl Schilling will zu den Lützower Jägern. Denn Napoleonische Söldner hatten den Bruder des sächsischen Infanteristen ermordet. Die Lützower, die berühmten schwarzen Jäger, die hat sich der Held des Buches, das immerhin vier Druckauflagen erlebte, allerdings anders vorgestellt. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 8.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 554 Seiten
Der Adjutant. Die Dominikanische Tragödie, 1. Band von Wolfgang Schreyer

Santo Domingo, Frühjahr 1961: eine Handvoll junger Männer -Offiziere, Söhne der Reichen - will den Diktator Trujillo stürzen. Dessen Herrschaft aber ist perfekt gesichert, in 31 Jahren versteinert. Kann ein Putsch in diesem Polizeistaat glücken? Im Mittelpunkt steht Juan Tomás, des …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 354 Seiten
Eiskalt im Paradies. Roman von Wolfgang Schreyer

Indischer Ozean, Gegenwart. Auf Paradise Island trifft Danny Wolfe ein, englischer Ziviltaucher für extreme Tiefen. Sein Motto: Wo ich lande, da hat noch immer ein Wrack gelegen. Für die Royal Navy soll er einen Froschmann jagen, der — wohlgerüstet und mit bestem Alibi — den Sperrkreis …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 385 Seiten
Labyrinth im Kaoko-Veld. von Dietmar Beetz

Doktor Konrad Grimm, Historiker und Ethnologe, tritt seine Reise nach Namibia mit gemischten Gefühlen an. Natürlich freut er sich auf das Wiedersehn mit Land und Leuten, und wenn es sich bewahrheitet, dass es in den Felsmassiven des Kaoko-Velds Zeugnisse moderner Buschmannskunst gibt, …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 350 Seiten
Mit Feuer und Schwert. Erzählung aus der Zeit der Hussitenbewegung von Elke Nagel

Böhmen, spätes Mittelalter: Jan fiebert dem Tag entgegen, an dem er endlich die Klosterschule verlassen und seinen Vater suchen kann, der als einer der führenden hussitischen Kämpfer in einem Burgverlies gefangen gehalten wird. Jan will ihn befreien. Zusammen mit seinem Freund Henning …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 6.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 187 Seiten
Judasfrauen. Zehn Fallgeschichten weiblicher Denunziation im Dritten Reich von Helga Schubert

Dies ist Helga Schuberts bisher wichtigstes Buch. Noch in der DDR fertig gestellt, wurde es zuerst 1990 im Westen im Luchterhand-Verlag veröffentlicht und erlebte Neuauflagen im Aufbau-Verlag, in der Büchergilde Gutenberg und im dtv. Es erschien in Japan, Italien und Frankreich. Die …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi, Film
Preis EBook: 7.99 €
Preis Film: 19.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 256 Seiten, Film: 560 Min., 4 DVD
Das Möwennest. Kriminalroman von C. U. Wiesner

Möwen greifen nur den an, der ihr Nest gefährdet. In diesem Kriminalroman ist das allerdings im übertragenen Sinne zu verstehen. Die Anregung zu dem Stoff hatte Wiesner durch seinen Schulfreund Dr. Werner H. bekommen, der als Biochemiker an der Krebsforschung in Berlin-Buch arbeitete. …  mehr→

Alle Bücher und E-Books / Belletristik / Krieg/Militär/Politik