DDR-Autoren
DDR, CSSR, Sowjetunion, Polen ... E-Books, Bücher, Hörbücher, Filme
Sie sind hier: Alle Bücher und E-Books / Belletristik / Biografien
Format: EPub, PDF, Mobi, Buch
Preis EBook: 17.99 €
Buch: 22.80 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 660 Seiten
Meine Irrungen, Wirrungen von Gisela Heller

Auf eine Reise durch ihr langes und bewegtes Leben lädt die Journalistin, Schriftstellerin und Fontane-Expertin Gisela Heller die Leser mit ihren Erinnerungen ein. Ausführlich, detailreich und lebendig beschreibt die Autorin ihren nicht immer leichten Weg von der Flucht aus ihrer …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi, Buch
Preis EBook: 7.99 €
Buch: 10.00 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 52 Seiten
„Und das Licht der Glocken tanzt auf den schaumigen Kronen“. Armin Münch und Michael Baade im Dialog von Michael Baade

Der Maler und Grafiker Armin München prägte in fast 60 Jahren die Kultur in der Region Rostock wesentlich mit. Er lebt in seinen Zeichnungen weiter. In seinen Arbeiten ist das „Faustische“ aufgehoben und es lebt das „Ewig-Weibliche“. Wir ehren einen Meister der sensiblen Linie und der …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 8.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 407 Seiten
Das Haus an der Voldersgracht. Ein Vermeer-Roman von Ingrid Möller

Es besteht kein Zweifel, dass man das Werk eines Künstlers erst dann würdigen kann, wenn man über das erlebende Betrachten hinaus etwas vom Schicksal des Meisters in Erfahrung gebracht hat. Vermeer, der mit seiner Vaterstadt aufs engste verwurzelt war, ließ die provinzielle Enge und …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 8.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 543 Seiten
Legende Lövenix. Ein ungesicherter Bericht über die Liebe und anderes Merkwürdige im Leben des Gottfried Wilhelm Leibniz von Manfred Richter

Der 70-jährige Gottfried Wilhelm Leibniz steht am Ende seines Lebens. Wenige Tage vor seinem Tod diktiert er dem Sekretär Eckhart Erinnerungen, Lebenserfahrungen. Auf diese Weise konnte in der Ich-Form geschrieben werden - der Leser bleibt der zentralen Figur sehr nahe. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 5.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 128 Seiten
Störtebekers Erben. Die abenteuerlichen Jugendjahre des Vitalienbruders und Likedeelers Johannes Engelbrecht von Rudi Czerwenka

Der Held dieses vor wahrem historischem Hintergrund spielenden Buches ist der Rostocker Kaufmannsjunge Johannes Engelbrecht. Er erlebt viele Abenteuer, fährt auf Störtebekers Schiffen, wird bei einer Seeschlacht verwundet und geht zurück an Land. Die Sehnsucht nach dem Meer aber bleibt. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 6.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 164 Seiten
Aufbruch aus Mecklenburg. Gertrud von le Fort und ihre Welt von Renate Krüger

Ein biografische Annäherung. Dieses Buch ist eine gut recherchierte und lebendige Einführung in Leben und Werk der großen humanistischen Dichterin, die Mecklenburg zu einem literarischen Ort werden ließ. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 5.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 131 Seiten
Der Junge aus Eisenach. Begegnung mit Johann Sebastian Bach von Rainer Hohberg

Die Klasse 7b aus Tannenstein übernimmt einen Forschungsauftrag zu Johann Sebastian Bach. In seinem ersten Buch aus dem Jahre 1975 lässt Rainer Hohberg junge Leser wichtige Lebensstationen des berühmten Komponisten sehr lebendig nacherleben – zwischen Eisenach und Leipzig. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 8.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 361 Seiten
Die Woge. Ein Hokusai-Roman von Ingrid Möller

Die Kultur des fernöstlichen Inselreiches Japan war und ist durch Tradition geprägt. Das gilt auch für das Werk Hokusais, des außerhalb seines Landes wohl bekanntesten japanischen Künstlers. Seine wechselvolle Biografie zeichnet die Kunsthistorikerin und Japankennerin Ingrid Möller in 47 …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 245 Seiten
Farbenspiele. Das Leben des Malers Heinrich Vogeler von Jutta Schlott

Für Heinrich Vogeler, einen Bremer Kaufmannssohn, gehörte das Zeichnen und Malen seit seiner Kindheit selbstverständlich zum Alltag. Skizzen vom Leben auf der Straße, Studien von Tieren und arbeitenden Menschen füllen seine Zeichenblöcke. Aber erst nach langem Zögern gibt Vogelers Vater - …  mehr→

Alle Bücher und E-Books / Belletristik / Biografien