DDR-Autoren
DDR, CSSR, Sowjetunion, Polen ... E-Books, Bücher, Hörbücher, Filme
Sie sind hier: Alle Bücher und E-Books / Belletristik / Biografien
Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 8.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 408 Seiten
Der Tanz von Avignon. Ein Roman über den Maler Hans Holbein d. J. von Renate Krüger

Dieses Buch ist Hans Holbein dem Jüngeren gewidmet, einem der bedeutendsten deutschen Maler der Zeit der Renaissance. Renate Krüger hat aus seinem Leben jene Jahre ausgewählt, in denen er nach neuen Wegen sucht – in der Kunst wie im Alltag. So sind auch seine Bilder besser zu verstehen. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 8.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 414 Seiten
Ich sah etwas, was du nicht siehst von Jutta Schlott

16 Biografien verschiedenartigster Menschen aus der DDR: Eine Adlige, ein Lehrer, ein Auszubildender, eine Russin, ein Literaturwissenschaftler, eine finnische Regisseurin, ein Maschinenschlosser, ein Kulturminister, eine Heimerzieherin, ein Heimkind, eine Säuglingsschwester, ein Kantor …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 5.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 131 Seiten
Der Junge aus Eisenach. Begegnung mit Johann Sebastian Bach von Rainer Hohberg

Die Klasse 7b aus Tannenstein übernimmt einen Forschungsauftrag zu Johann Sebastian Bach. In seinem ersten Buch aus dem Jahre 1975 lässt Rainer Hohberg junge Leser wichtige Lebensstationen des berühmten Komponisten sehr lebendig nacherleben – zwischen Eisenach und Leipzig. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi, Buch
Preis EBook: 6.99 €
Buch: 14.80 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 128 Seiten
Hoffnung, die zweite - Dan und seine Bilder von Klaus Möckel, Aljonna Möckel (Autor)

Wer „Hoffnung für Dan“, das erstmals 1983 erschienene Buch über das Leben mit einem geistig behinderten Kind gelesen hat, kennt Dan. Inzwischen ist auch Dan älter geworden, lebt in einem Wohnheim in Potsdam und - malt Bilder. Dieser berührende Band zeigt eine Auswahl seiner Kunstwerke. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi, Buch
Preis EBook: 6.99 €
Buch: 10.00 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 92 Seiten
Abschied von Rostock von Rudi Czerwenka

Schweren Herzens nimmt der 86-jährige Rudi Czerwenka aus gesundheitlichen Gründen Abschied von Rostock, wo er 30 Jahre als freiberuflicher Schriftsteller und Journalist arbeitete. Mit viel Humor und Spannung erinnert sich der Autor an wichtige Stationen seines Lebens, aber auch mit großem …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 8.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 543 Seiten
Legende Lövenix. Ein ungesicherter Bericht über die Liebe und anderes Merkwürdige im Leben des Gottfried Wilhelm Leibniz von Manfred Richter

Der 70-jährige Gottfried Wilhelm Leibniz steht am Ende seines Lebens. Wenige Tage vor seinem Tod diktiert er dem Sekretär Eckhart Erinnerungen, Lebenserfahrungen. Auf diese Weise konnte in der Ich-Form geschrieben werden - der Leser bleibt der zentralen Figur sehr nahe. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 245 Seiten
Farbenspiele. Das Leben des Malers Heinrich Vogeler von Jutta Schlott

Für Heinrich Vogeler, einen Bremer Kaufmannssohn, gehörte das Zeichnen und Malen seit seiner Kindheit selbstverständlich zum Alltag. Skizzen vom Leben auf der Straße, Studien von Tieren und arbeitenden Menschen füllen seine Zeichenblöcke. Aber erst nach langem Zögern gibt Vogelers Vater - …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 6.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 164 Seiten
Aufbruch aus Mecklenburg. Gertrud von le Fort und ihre Welt von Renate Krüger

In diesem erstmals 2001 erschienenen Buch geht Renate Krüger zum ersten Mal ausführlich auf die besonderen familiären und emotionalen Beziehungen der Schriftstellerin Gertrud von le Fort zu Mecklenburg ein. Nicht zuletzt auch durch ihr Werk wurde Mecklenburg zu einem literarischen Ort. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 6.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 175 Seiten
Annettes späte Liebe. Erzählung vom Leben und Dichten der Annette von Droste-Hülshoff von Joachim Lindner

Was verbindet die Dichterin Annette von Droste-Hülshoff und den siebzehn Jahre jüngeren Literaturwissenschaftler Levin Schücking? War es tatsächlich Liebe? War es eine Liebe, wie sie sich Anette gewünscht hatte? In seiner Erzählung spürt der Autor Antworten auf diese Fragen nach. …  mehr→

Alle Bücher und E-Books / Belletristik / Biografien