DDR-Autoren
DDR, CSSR, Sowjetunion, Polen ... E-Books, Bücher, Hörbücher, Filme
Sie sind hier: Alle Bücher und E-Books / Belletristik / Spannung/Krimis/Thriller
Format: EPub, Mobi
Preis EBook: 4.99 €
Verlag: Fhl Verlag Leipzig
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 200 Seiten
Man stirbt nicht lautlos in Tokyo von Jan Flieger

Ein ehemaliger Angehöriger der GSG 9 fliegt nach Tokyo, um seine dort verschollene Tochter Ronja aufzuspüren. Doch er muss erkennen, dass er nicht sie, sondern ihre Mörder aus den Reihen der japanischen Mafia suchen muss. So beginnt er im endlosen Spinnennetz der namenlosen Gassen Tokyos …  mehr→

von: Jan Eik
Format: EPub, Mobi
Preis EBook: 3.99 €
Verlag: Hallenberger Media
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 400 Seiten
Trügerische Feste. Historischer Krimi von Jan Eik

Berlin 1701. Der Barbier-Lehrling Jakob Fahrenholtz besucht mit der Hugenottin Florine, auf die er ein Auge geworfen hat, eine der üblichen Hinrichtungen. Ungewollt wird er Zeuge einer Unterhaltung, die ihm zu denken gibt, deren Sprache er allerdings nicht versteht. …  mehr→

von: Jan Eik
Format: EPub, Mobi
Preis EBook: 3.99 €
Verlag: Hallenberger Media Verlag
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 200 Seiten
Die schwarze Dorothea. Historischer Krimi von Jan Eik

Friedrich Wilhelm, der Große Kurfürst, liegt im Sterben und die Frage seiner Nachfolge bewegt das Volk. Seine zweite Frau, genannt Die schwarze Dorothea, steht im Ruf, für ihre Kinder das Erbe zu beanspruchen. Ihr wird nachgesagt, sich mit Hilfe von Gift bereits der beiden ältesten Söhne …  mehr→

Format: EPub, Mobi
Preis EBook: 8.99 €
Verlag: Hanser
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 144 Seiten
Ein Kapitel aus meinem Leben von Barbara Honigmann

"Ein Kapitel aus meinem Leben", so nannte Litzy mit betontem Understatement den heikelsten Teil ihres ungewöhnlichen Lebens: ihre Ehe mit dem weltberühmten "Meisterspion" und Doppelagenten Kim Philby. Barbara Honigmann erzählt nüchtern, poetisch und komisch das unglaubliche Leben ihrer …  mehr→

von: Jan Eik, Uwe Schimunek (Autor)
Format: EPub, Mobi
Preis EBook: 7.49 €
Verlag: Jaron Verlag
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 256 Seiten
Attentat unter den Linden. Von Gontards dritter Fall (Es geschah in Preußen 3) von Jan Eik, Uwe Schimunek (Autor)

Im Sommer 1844 gärt es in Preußen: In Schlesien revoltieren die Weber, und in Berlin wird auf König Friedrich Wilhelm IV. ein Attentat verübt. Währenddessen kommt im Neuen Marstall Unter den Linden Oberst-Lieutenant von Streyth auf rätselhafte Weise ums Leben. Adalbert Kirchner, …  mehr→

von: Jan Eik
Format: EPub, Mobi
Preis EBook: 5.99 €
Verlag: Jaron Verlag
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 208 Seiten
Der Ehrenmord. Kappes dritter Fall (Es geschah in Berlin 3) von Jan Eik

Kappes Kreuzberger Fall und der Erste Weltkrieg Der heiße Sommer 1914: In Sarajewo wird der österreichische Thronfolger ermordet. Während es auch in der deutschen Reichshauptstadt zu brodeln beginnt, birgt man die Leiche einer jungen Frau aus dem Luisenstädtischen Kanal – ausgerechnet in …  mehr→

von: Jan Eik
Format: EPub, Mobi
Preis EBook: 5.99 €
Verlag: Jaron Verlag
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 208 Seiten
Goldmacher. Kappes 12. Fall (Es geschah in Berlin) von Jan Eik

Hermann Kappes 12. Fall Im Juni 1932 wird in Charlottenburg Elisabeth Tirschenreuth, eine gebildete junge Frau aus gutem Hause, erdrosselt aufgefunden. Die attraktive Blondine war für den Wissenschaftler Dr. Harry Bernsdorff tätig und wusste von der bahnbrechenden Entdeckung, die sich in …  mehr→

von: Jan Eik
Format: EPub, Mobi
Preis EBook: 5.99 €
Verlag: Jaron Verlag
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 208 Seiten
Grenzgänge. Der 25. Kappe-Fall (Es geschah in Berlin 1958) von Jan Eik

Während sich Rock’n’Roll-Anhänger im Berlin des Jahres 1958 begeistert austoben und Jazz-Liebhaber im legendären Studio 22 unvergessliche Abende erleben, muss sich der zum Kriminaloberkommissar beförderte Otto Kappe weniger erfreulichen Angelegenheiten widmen: Der Brand eines …  mehr→

von: Jan Eik
Format: EPub, Mobi
Preis EBook: 5.99 €
Verlag: Jaron Verlag
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 208 Seiten
Heimkehr. Kappes 19. Fall (Es geschah in Berlin 1946) von Jan Eik

Ein Jahr nach Kriegsende herrscht allenthalben Not in dem weithin zerstörten Berlin. Da stoßen im Spätsommer 1946 Alfred Knispel und seine Tochter Sonja bei der Pilzsuche im Schöneicher Forst auf eine männliche Leiche. Offensichtlich handelt es sich bei dem Ermordeten um einen …  mehr→

Alle Bücher und E-Books / Belletristik / Spannung/Krimis/Thriller