DDR-Autoren
DDR, CSSR, Sowjetunion, Polen ... E-Books, Bücher, Hörbücher, Filme
Sie sind hier: Alle Bücher und E-Books / Sachbuch / Geschichte
Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 8.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 237 Seiten
Das Zeitalter der Empfindsamkeit. Kunst und Kultur des späten 18. Jahrhunderts in Deutschland von Renate Krüger

Nicht zu Unrecht lassen sich die späten Jahrzehnte des so vielschichtigen 18. Jahrhunderts als „Das Zeitalter der Empfindsamkeit“ bezeichnen. In diesem sehr informativen Buch beleuchtet Renate Krüger eben dieses Zeitalter von allen Seiten – von Geschichte und Literatur bis zur Musik. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 5.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 120 Seiten
Wo Kapitäne geboren wurden. Zur Geschichte der Seefahrtschule Wustrow von Rudi Czerwenka

1813 begann der Steuermann Nicolaus Permien mit nautischen Winterkursen und gilt so als der eigentliche Begründer der Seefahrtsschule Wustrow. Anschaulich beschreibt Rudi Czerwenka die Geschichte der berühmten Schule, die nach dem Beitritt der DDR zur Bundesrepublik geschlossen wurde. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 5.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 126 Seiten
Spurensuche. Geschichte und Geschichten. Über das ehemalige Quarantäne- und Wohnlager Losten und den Friedhof Moidentiner Wald

Kurz nach der Wende hat sich Barbara Kühl auf Spurensuche nach einem scheinbar längst verschwundenen Ort begeben – nach dem ehemaligen Quarantäne- und Wohnlager Losten in der Nähe von Wismar. Es war nach dem Ende des zweiten Weltkriegs Durchgangsstation für tausende Vertriebene. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 325 Seiten
Aufstand des Sisyphos. Dominikanische Tragödie von Wolfgang Schreyer

Der griechische Mythos von Sisyphos erhellt die Situation in Lateinamerika. Nacht und Tag, Tag und Nacht wälzen die weißen, braunen, roten und schwarzen Arbeiter Amerikas den Felsblock ihrer unterdrückten Schöpferkräfte gegen das Schicksal der nicht selbstverschuldeten Unterentwicklung. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 6.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 109 Seiten
Jenseits der Oder. Streusandbüchse und eine vorteilhafte Erwerbung von Hans Bentzien

Historische Skizzen. Es geht um jene Gebiete, die heute zu Polen gehören. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 8.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 384 Seiten
Von Boltenhagen nach Ahlbeck - Mecklenburg-Vorpommerns Ostseeküste. Geschichte und Geschichte für Zugezogene, Touristen und andere Neulinge von Rudi Czerwenka

Die Texte für dieses Buch entstanden auf der Basis umfangreicher Recherchen im Auftrag des damaligen Gewerkschaftsverlages „Tribüne“ in der Zeit vor 1989 und sollten den Urlaubern das Land an der damals schon sehr beliebten Ostseeküste ein wenig näherbringen. …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 6.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 155 Seiten
Nur in Rheinsberg bin ich glücklich gewesen. Kronprinz Friedrich in Küstrin, Ruppin und Rheinsberg von Hans Bentzien

Kurz vor seinem Tode sprach Friedrich der Große den bekannten Satz: „Das Unglück hat mich immer verfolgt. Ich bin nur in Rheinsberg glücklich gewesen.“ Und tatsächlich leuchten diese Jahre aus seinem Leben heraus. Aber was hat es mit der Bezeichnung „Rheinsberger Republik“ auf sich? …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 8.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 568 Seiten
Das mecklenburgische Reutergeld von 1921. Ein kulturgeschichtliches Kuriosum von Ingrid Möller

Abgebildet sind die Notgeldscheine von Bad Doberan, Crivitz, Goldberg, Gadebusch, Neukloster, Rehna, Schwaan, Sternberg, Tessin, Teterow, Warin, Wismar, Feldberg, Friedland, Fürstenberg, Mirow, Neubrandenburg, Neustrelitz, Schönberg, Stargard, Strelitz, Wesenberg, Woldegk, Boltenhagen, …  mehr→

Format: EPub, PDF, Mobi
Preis EBook: 7.99 €
Verlag: EDITION digital
Sprache: deutsch
Umfang: ca. 240 Seiten
Mecklenburg. Wege eines Landes von Renate Krüger

Hier geht es um mehr als 1000 Jahre Geschichte Mecklenburgs von der Ersterwähnung der Michelenburg in einer Urkunde König Ottos III. im Jahre 995 bis zur Gegenwart, um Politik, Kultur und Sprache, aber auch um Identität: Worin unterscheidet sich der Mecklenburger von anderen Deutschen? …  mehr→

Alle Bücher und E-Books / Sachbuch / Geschichte